Direkt zum Textbeginn springen.

Sie sind hier: /Schulungen / iPhone und iPad

iPhone und iPad

iPhone mit Ketten und Vorhängeschloss

iPhone und iPad sind nicht nur für sehende Menschen wichtige Hilfsmittel in Beruf und Privatleben geworden. Durch die Sprachausgabe VoiceOver, die Vergrößerung Zoom sowie den Spracheingabeassistenten Siri sind diese Geräte auch für sehbehinderte und blinde Menschen optimal nutzbar. Anders als etwa bei einem PC sind diese Hilfstechnologien vom Hersteller Apple selbst entwickelt worden und somit in jedem Gerät ab Werk bereits enthalten.
Das iPhone ist das Smartphone, das schlaue Telefon für alle Fälle. Egal ob SMS oder E-Mails verfassen, Informationen im Internet nachschlagen oder eine aktuelle Zugverbindung heraussuchen: all dies ist nun auch für sehbehinderte und blinde Menschen möglich. Das iPad ist aufgrund seines größeren Displays vor allem für Menschen mit einem Sehrest gut geeignet.
Die Bedienung eines Touchscreens, also eines berührungsempfindlichen Bildschirms, ist jedoch eine ganz neue Art der Bedienung, die erst erlernt werden muss. Wir zeigen Ihnen hier einige unserer bewährten Kurse, die wir bereits seit vielen Jahren regelmäßig durchführen.
Gern gehen wir bei unseren Schulungen auch auf Ihre individuellen Wünsche ein und erstellen ein persönliches Schulungskonzept für Sie oder Ihre Gruppe. Bitte sprechen Sie uns an.